Elijah Prophet

King Of Kings

Label/Vertrieb über: Pow Productions, Groove Attack / Veröffentlichung: 07.07.2006 bei amazon.de zu kaufen

(redI) - Ein weiteres Beispiel für das visionäre Verhalten europäischer Reggae Produzenten und Labels ist das Debut Album von Elijah Prophet. Schon seit Jahren immer wieder auf Selections von House Of Riddim, Irievibrations, Powpow & Rootdown vertreten, zeichnen eben Pow Pow für die Veröffentlichung eines der besten Roots Alben der letzten Jahre verantwortlich. Ein Wiederhören mit den meisten deutsch/österreichischen Big Riddims der vergangenen zwei Jahre ist hier garantiert (Superior, Blaze, Musik, Peace,...) und das Ganze klingt immer noch extrem fresh! Bei europäischen Produktionen immer positiv hervorzuheben ist außerdem die Tatsache, daß hier Wert auf einen Gesamteindruck gelegt wird und nicht mit einem Haufen wild zusammengewürfelter Singles versucht wird, das schnelle Geld zu machen. "King Of Kings" ist eine runde Sache und mein persönliches Lieblings Album der Sommer Saison 2006! Big Up Elijah, Big Up Pow Pow & Crew!!

Weitere Informationen:

Getextet im August 2006

review (c) Torsten "Red I" Sarfert für reggaenode.de

Die Seite zur Musik: www.reggaenode.de/music Copyright dieses Textes liegt bei Reggaenode.de! Bitte das Impressum beachten!