various

King Size Dub Vol. 10

Label/Vertrieb über: Echo Beach / Veröffentlichung: 17.05.2004 bei amazon.de zu kaufen

(redI) - Auf der zehnten (und leider letzten) Ausgabe der innovativen King Size Dub-Reihe wird ein weiteres Mal die "logical dubgression" beschrieben. So finden sich neben einigen üblichen Verdächtigen der Reihe - wie Mannaseh & Dubblestandart- auch wieder unbekanntere Acts, vor allem aber aufregende Remixe, bzw. Kollaborationen. Auch wenn nicht alle Tracks immer auf allerhöchstem Niveau angesiedelt sind (wie auch?), hat sich bisher jede King Size Dub gelohnt. Allein schon um die jeweilige Dub-Definition des einzelnen Künstlers aus den unterschiedlichsten musikalischen Lagern zu hören und zu erfahren. So gibt es auf Vol. 10 denn gleich einen waghalsigen Mix von Prince Alla's "Sun Is Shining" von Don Air in einer Art "Spagetti Reggae Version" (Labelinfo). Anschließend trifft Legende Tappa Zukie auf den ex-HiFi-Rocker Bigga Bush (traumhaft!) und "Rum Drinker" Mike Brooks auf den Turtle Bay Country Club (knackig!). Desweiteren vertreten sind die Franzosen Zenzile, die im Hexagon schon seit Jahren zur ersten Dub-Liga gehören und ebenfalls aus Frankreich M&M mit einem weiteren Remix der Label-Hymne "Echo Beach" und Rio. Auch das Dub-Niemandsland Portugal sollte man dank Cool Hipnoise auf dem Plan haben: Ein bißchen Fado, ein bißchen Drum & Bass und eine Frauenstimme mit schwüler Bossa-Erotik. Ein weiterer (finaler) Streifzug durch globale Dub-Landschaften. Limitiert auf 5555 Stück zum Sonderpreis, sollte man zugreifen solange es noch geht.

Weitere Informationen:

Getextet im August 2004

review (c) Torsten "Red I" Sarfert für reggaenode.de

Die Seite zur Musik: www.reggaenode.de/music Copyright dieses Textes liegt bei Reggaenode.de! Bitte das Impressum beachten!