various

The Kings of Reggae

Label/Vertrieb über: -NN- / Veröffentlichung: 02.02.2007 bei amazon.de zu kaufen

(redI) - Es ist so ein Kreuz mit den Reggae-Compilations. Entweder sie taugen grundsätzlich nix, oder aber der geneigte Fan hat schon alle Tunes im Schrank. Bei dem von David Rodigan und Sting International zusammengestellten Sampler "The Kings of Reggae" trifft eher letzteres zu. Dies jedoch nur für die von Rodigan zusammengestellte CD 1. Die hat es jedoch zweifelsohne in sich. Ausschließlich Big Tunes und unverzichtbare Roots Klassiker von damals bis heute. Kein Stück, an dem ein ernstzunehmender Roots-Reggae Fan vorbeikommt. Anders verhalten dürfte es sich mit der von Sting International zusammengestellten CD 2: hier kann man musikalische Kleinode des Rub-A-Dub und früher Dancehall finden. Außerdem dürfte hier auch für den einzelnen der ein oder andere unbekannte Tune enthalten sein. Ein wunderbarer Querschnitt für die Wohnzimmer Reggae-Party.

Weitere Informationen:

Getextet im Februar 2007

review (c) Torsten "Red I" Sarfert für reggaenode.de

Die Seite zur Musik: www.reggaenode.de/music Copyright dieses Textes liegt bei Reggaenode.de! Bitte das Impressum beachten!